NFP57
deutsch | français | english
Home
Porträt
Projekte
Umsetzung
Agenda
Kommunikation
Kontakt
Links

Senden
FNSNF

Umsetzung

Nationale Forschungsprogramme werden vom Bundesrat bewilligt, um dringende Probleme von nationaler Bedeutung wissenschaftlich zu bearbeiten. Eine gut geführte Umsetzung hat deshalb nicht nur zum Ziel, die Ergebnisse der Forschungsprojekte in der Öffentlichkeit angemessen bekannt zu machen, sondern auch ihre Nutzung in Wissenschaft, Politik und Gesellschaft zu unterstützen.

Die Umsetzung fördert die Vernetzung unter den Forschenden, stellt die Forschungsergebnisse den entscheidenden Akteuren auf effiziente Weise vor und hilft mit, dass sie in die Diskussion eingehen und schliesslich in der Praxis umgesetzt werden.

Das NFP 57 spricht im Wesentlichen die folgenden Zielgruppen an: NutzerInnen und AnwenderInnen aus der Praxis und der Politik, Adressaten aus der Wissenschaft, Medien und die interessierte Öffentlichkeit, sowie die Leitungsgruppe und die Forschenden des NFP 57.

Nach Abschluss der Forschungsarbeiten wird das NFP 57 eine Synthese der Forschungsergebnisse erarbeiten, in welcher ein Überblick über das Programm und die wesentlichen Befunde dargestellt und im internationalen Kontext kritisch gewürdigt wird.

Umsetzungsbeauftragter NFP 57
Mathis Brauchbar
advocacy ag
Forchstrasse 70
CH-8008 Zürich
Tel.: +41 44 383 90 47
E-Mail: brauchbar@advocacy.ch